Ferien & Reiterferien für Kinder bei Ponyhof-Thüringen "Kaata"2016

Reiterferien-auch für Jungen
Reiterferien ohne Zwang,wer nicht reiten will,muß auch nicht,wir haben genuegend Programm für alle Interessen....

 

Die Ferien Termine 2016 sind da

Eine Ferienwoche bei Ponyhof Kaata ,(nicht nur für Mädchen sondern auch für Jungen bei unserem Traktorlehrgang)wo Ihr wieder selbst bestimmen könnt was wir machen.Über alle Aktivitäten und auch was wir essen wollen wird jeden Tag gemeinsam abgestimmt.Natürlich stehen die Pferde jeden Tag wieder im Mittelpunkt für Euch bereit.Wer Lust und auch den entsprechenden Wissensstand hat kann auch wieder ein persönliches Ferienpferd betreuen.Interessante Ausflüge  nach (FriedrichrodaTabarzInselsbergWaltershausenGothaRuhlaErfurt;  Kika;EGAFröttstädtSchmalkaldenViba  u.v.m.) haben wir auch schon gemacht. Ihr sucht Euch aus welchen wir machen wollen.Natürlich haben wir auch wieder den Pool für Euch in der Reithalle aufgestellt.Die Kaninchen warten schon sehnsüchtig auf Löwenzahnpflücker und von Euch gestreichelt zu werden.Auf dem Programm stehen außer reiten zum Beispiel: Nachtwanderung, Stockbrot, Disco, Ausflüge in die Umgebung,Museumsbesuch, basteln, Traktorfahrt, Pferdeleckerlis backen,(und verfüttern);Putzwettbewerb….Und bitte keine Tränen am Abreisetag –wir sehen uns doch wieder.Wir schlafen  alle im Heu, eventuell eine Nacht im Zelt auf der Pferdekoppel.

 für pferdebegeisterte Kinder, sowie für die Kinder,die sich erst mal einen Eindruck von Pferden & Ponys machen wollen.

 reiten je nach Fähigkeiten und vorhandenen Kenntnissen.

 wir machen hier keinen Reitkurs, sondern eine Heranführung
an das Thema Pferd als Aufbaustufe für späteren Reitunterricht
.
Die Kinder sollen nicht überfordert werden, deshalb unternehmen wir
in unseren Veranstaltungsprogrammen auch viele Ausflüge,
in die nähere Umgebung. Meist fahren wir mit unserem Traktorgespann
durch Wald und Flur zu unseren Ausflugzielen. Wir essen Äpfel direkt
vom Baum oder Maiskolben vom Feld. Wir beobachten Tiere und Insekten
und erklären unsere Natur und unseren Lebensraum Erde.

 reiten ist nicht Pflicht, wer will kann reiten oder auch nur zuschauen,
oder bei anderen Programmteilen, wie basteln, Ballspielen ,
baden und Ausflügen teilnehmen.

 den Umgang mit dem Pferd muss erst erlernt werden, hierfür ist ein
sicheres Gefühl und Vertrauen notwendig. Kind und Pferd müssen sich erst
kennen lernen. Bei Wanderungen in die Natur mit den Pferden legen wir hier
die ersten Grundsteine für Ihr Kind.

Mitzubringen sind:
Schlafsack, Kuscheltier, 25 Euro als Taschengeld für Ausflüge, Ein Buch?!,
bequeme Laufschuhe, Badesachen, wetterfeste alte Kleidung,
(wegen dem Regenwetter) Taschenlampe, Reithelm
oder Fahrradhelm Krankenversicherungskarte.

Nicht mitzubringen ist:
Handy, Gameboy, Computer,Berge von Süßigkeiten, zu viel Bargeld,
Schminkzeug, schlechte Laune.

#NEU 2016 Die Reiter - Ferienwoche nur noch in XL  

Die kürzere L Woche zum ausprobieren oder testen.Für Kinder die Heimweh überwinden möchten.Zum kleineren Preis damit Sie auch Ihr Kind mal in den Pferdeurlaub schicken können,hat sich leider nicht bewährt.

Eine bessere Feriengestaltung ist in der XL Woche gegeben und wird von den Kindern als "viel besser" beurteilt laut unserer Meinungsumfrage.

Anreise Sonntag 18-19 Uhr-

                                  Abreise Freitag 14-17 Uhr

5 Übernachtungen mit Vollpension,Ausflug-Programm, 1 x Zelt Camp bei  guten Wetter.

Teilnahme Gebühr /Preis 280,00 Euro pro Kind inkl. AI
( Bitte Schlafsack mitbringen)>keine weiteren Kosten<

Teilnehmeranzahl max. 8-10 Kinder Alter 6-11 Jahre

          Schriftliche Anmeldung bis 10 Tage vor Beginn der Ferienwoche .

     

 

Termine 2016 Öffnet internen Link im aktuellen FensterAnmelden  

1. Ferienwoche XL

So. 26.06.-Fr. 01.07.2016"Leotie-Prärieblume" frei  

 

 

2.Ferienwoche XL

So.03.07.-Fr. 08.07.2016 "Chepi-Fee" frei 

 

3. Ferienwoche XL

So. 10.07.-Fr. 15.07.2016 "Macawi-Edel" frei

 

4. Ferienwoche XL

So. 24.07.-Fr. 29.07.2016 "Eyota-die Größte" frei  

 

5. Ferienwoche XL

So.31.07.-Fr.05.08.2016 "Manapi-Wundervoll "frei 

 

Auch 2016 haben unsere Reiterferien Indianische Namen bekommen.Diese haben etwas Mystisches,Faszinierendes an sich und oft interessante Bedeutungen!

Sie lassen sich auch besser merken und zuordnen als wie ein Datum!

>>Wer ist schon da ? !">Hier können sie nachsehen wer schon da ist und wie alt er ist.<

 

Und hier könnt Ihr Euch anmelden